Zahnfleischlifting half zu neuem Lächeln

Das Video zur Pinholesurgical Technique auf unserer Seite gab für die 60jährige kaufmännische Angestellte Christine Eckl den Ausschlag: „Ich möchte mein Lächeln wieder zurück gewinnen“, dachte sie sich, als sie den Kurzfilm sah, „und zwar mit Zahnfleischlifting beim Experten, dem PST-Spezialisten Christian Bärenklau.“ Die Zeitschrift BILD DER FRAU wurde auf den Fall der Weilheimerin aufmerksam. Und entsandte die Journalistin Pascal Pathé aus Düsseldorf. Sie schildert in der neuesten Ausgabe der BILD DER FRAU, wie die Weilheimerin dank der Pinholesurgical Technique ihr Lieblingslächeln zurück gewann – und dank des Zahnfleischliftings nach 20 Jahren keine Zahnschmerzen mehr durch freiliegende Zahnhälse hat. Bangen musste Christine Eckl nur kurz während der Voruntersuchungen zur Pinholesurgical Technique. Zahnarzt Bärenklau konnte allerdings feststellen, dass noch genügend Knochen für ein Zahnfleischlifting vorhanden war. Der zweistündige Pinholesurgical Technique Eingriff selbst verlief dann ebenso problemlos wie die Einheilung.   Wir hoffen natürlich, dass viele weitere Patientinnen und Patienten dank der Pinholesurgical Technique ein neues, glückliches Lebensgefühl mit „ihrem“ ganz persönlichen Strahlelächeln ausdrücken können.

Bei PST ganz vorne dabei: Advanced Pinhole Clinician


Nur 30 Ärzte weltweit können sich mit der Auszeichnung Advanced Pinhole Clinician schmücken. Einer davon ist Christian Bärenklau aus München. Gemeinsam mit zwei weiteren europäischen Kollegen nahm der Zahnmediziner am ganz neu konzipierten Pinholesurgicaltechnique (PST)-Fortgeschrittenenkurs teil – und zwar beim Erfinder der Methode selbst, Dr. John Chao aus Los Angeles. Keine Frage, dass sich bei dem zweitägigen Workshop in den USA nur die Elite der Pinholesurgicaltechnique-Anwender einfand. Denn teilnehmen durfte nur, wer in seiner Karriere bisher mindestens bzw. mehr als 50 „Zahnfleischlifting“-Fälle erfolgreich absolviert hat. Continue Reading

Die Möglichkeiten der PST

Was die Pinholesurgicaltechnique ermöglicht

Studien zur Pinholesurgical Technique am Silikonmodell: zwei Tage lang harte Arbeit
Studien zur Pinholesurgical Technique am Silikonmodell: zwei Tage lang harte Arbeit

Wie ist der Heilungsverlauf nach einem Pinholesurgicaltechnique-Eingriff? Kann der Zahnarzt die Pinholesurgicaltechnique auch für starke Raucher oder zur Anwendung bei Implantaten empfehlen? Solche und viele andere Fragen beantwortete Christian Bärenklau bei seinem Gastvortrag und zweitägigen Anwenderseminar – und zwar dort, wo die Pinholesurgicaltechnique (PST) erfunden wurde, in Los Angeles, in den Räumlichkeiten ihres Erfinders Dr. John Chao. Das Interesse war „riesig, denn die PST startet zurzeit richtig durch“, so Christian Bärenklau. Mit mehr als einem Dutzend gänzlich anonymisierten Fällen stellte er dem Publikum aus aller Welt nahezu das gesamte Anwenderspektrum der Pinholesurgicaltechnique vor.
Continue Reading

Gastvortrag in Los Angeles

Riesenfreude im Team der Zahnarztpraxis Christian Bärenklau: Dr. John Chao, Erfinder des „Zahnfleischlifting“, hat den Münchner Zahnarzt im Frühjahr 2017 als Gastredner und Anwender zu einem Vortrag nach Los Angeles eingeladen! Christian Bärenklau ist europaweit einer der Pioniere in der Anwendung der Pinholesurgical Technique (PST). Er gehört bundesweit zu den allerersten Zahnärzten, welche die Pinholesurgical Technique im deutschsprachigen Raum von Anfang an mit aufgebaut haben.  Christian Bärenklau wird in Los Angeles vor zahlreichen internationalen Teilnehmern in einem der PST- Zertifizierungs-Workshops von Dr. Chao über seine Erfahrungen und Erfolge mit der Pinholesurgical Technique berichten. Ferner wird er den Teilnehmern nützliche Tipps und Kniffe während des PST-Hands-on Trainings mitgeben, um das Zahnfleisch erfolgreich neu zu positionieren.

Continue Reading